urlaub, reise, ostsee

Ostseebad Dahme

Im Nordwesten der Lübecker Bucht liegt Dahme, der erste "Fledermausfreundliche Ort Deutschlands". Die meisten Besucher kommen allerdings wegen Sonne und Ostsee hierher. Bereits 1853 wird in Erwägung gezogen, Dahme als Seebad besucherfreundlich zu gestalten. 1881 darf sich der Ort Ostseebad Dahme nennen. Hier bemühen sich die Einheimischen um jeden Urlauber, um ihm seinen Traum von Sommer, Sonne und Strand erleben und auf seine Art zu genießen zu lassen. Unzählige verschiedenartige Angebote und Veranstaltungen zeugen davon.

Die 1902 aus Holz gebaute Wandelbahn hat sich längst zu einer modernen, 1,5 km langen Strandpromenade gemausert, auf der flaniert oder in einem der zahlreichen Restaurants, Bistros und Cafés einer der kulinarischen Gaumenschmäuse genossen wird. Hmmm ... besonders der fangfrische Fisch ist ein Leckerbissen.

Entlang des etwa 6,5 km langen Sandstrandes geben sich Wasserratten und Sonnenanbeter ebenso ein Stelldichein wie kleine und große Bauherren für Sandburgen. Hier wird Beachvolleyball gespielt, dort reiten Surfer die Wellen. Trendsportarten wie Kite-Surfen oder Speedminton bieten die Chance, ausprobiert zu werden. Selbstverständlich wurde mit einem FKK-Strand auch an die Freunde der Ganzkörperbräune gedacht.

Wuffi möchte auch gern Sandläufer sein? Kein Problem am Hundestrand, der extra für ihn eingerichtet wurde. Wer von Wasser und Sand genug hat, radelt oder wandert auf dem Ostsee-Radwanderweg, welcher über weite Strecken über den Deich durch die idyllische Landschaft führt.

Dabei fällt die Vorstellung schwer, dass ein Deichbruch 1872 etwa 300 Einwohner von Dahme obdachlos machte. Beim neuen Deich 1874-1876 wurde dann nicht mehr auf Sand, sondern auf Lehm gebaut. Ein lohnenswertes Ausflugsziel ist der 1878/79 errichtete Leuchtturm Dahmeshöved, knapp 1 km von Dahme entfernt. Er kann von April bis Oktober besichtigt oder ganzjährig als Trauzimmer in Anspruch genommen werden.

Das Wikingermuseum Haithabu, der Eselpark Nessendorf, Insel Fehmarn, Dänemark sind nur einige der weiteren, unzähligen Ausflugsmöglichkeiten.

Ein Urlaub im Ostseebad Dahme überzeugt sicher jeden.